www.sitzsack.org

Sitzsack - Formen

Sitzsäcke sehen in ihrer ursprünglichen Form aus wie eben ein gefüllter Sack oder auch eine Birne der Name ist hier Programm. Oft ist der Bean Bag so gestaltet, dass er eine vorgeformte Rückenlehne erkennen lässt. Auch an den Seiten sind viele Sitzsäcke erhöht, um dort eine Art Armlehne zu schaffen, wenn man sich in die Mitte legt. Doch auch hier kann man die Lage und Position nach Belieben selber bestimmen. Legt man sich auf die Lehnen, so geben sie ebenso nach wie der Rest des Sitzsacks.

Viele Sitzkissen haben dem gegenüber die typische quaderförmige Form eines überdimensionierten Kissens, auf das man seinen gesamten Körper legen kann, das aber auch an die Wand gelehnt eine Sesselform annimmt oder sogar mit extra Gurten nach Bedarf eine freistehende Lehne schaffen kann. Weiterentwickelte Bodenkissen haben eine klare Struktur, beispielsweise die eines Sessels, einer Matratze oder Kombination aus Beidem.


Aber auch hier sind der Phantasie der Designer kaum Grenzen gesetzt. So gibt es Sitzkissen für Hunde, Sitzkissen in Form von Tieren oder riesigen Fußbällen. Ähnlich wie bei den Farben kann man auch die Form dem eigenen Geschmack anpassen, von schlicht elegant über aufwendig gestaltet bis hin zu kitschig oder auch niedlich-witzig.


Sitzsack Shop

Seite Bookmarken bei
bookmarken bei Mr. Wongbookmarken bei Yiggbookmarken bei Yahoobookmarken bei Googlebookmarken bei Favitbookmarken bei Favoritenbookmarken bei Diggbookmarken bei Newsider
bookmarken bei Shop-Bookmarksbookmarken bei Seoiggbookmarken bei SumaXL.debookmarken bei Technoratibookmarken bei Slashdotbookmarken bei Del.icio.usbookmarken bei Oneviewbookmarken bei Newskick

Ihre Infoseite rund um das Thema Sitzsäcke | Sitemap | Impressum |